Startseite Abteilungen Rippenweier Wanderung der Feuerwehr

30.

Mai

2014

Wanderung der Feuerwehr Drucken
Geschrieben von: SW   

Wanderung der FeuerwehrTraditionell startete die Feuerwehr Rippenweier an Christi Himmelfahrt (29.05.2014) ihren Ausmarsch. Während ein paar Kammeraden das Feuerwehrhaus für das abschließende Grillen vorbereiteten, startete die 50 Mann starke Wandergruppe um 08:30 Uhr auf die Tour. Erwin Fath und Karl Maydt, die die Wanderstrecke wie in den Jahren zuvor vorbereitet hatten, übernahmen die Führung. Über den Dick Parkplatz und Leichtweg  führte der Weg zur Hohen Waid und dann weiter zum Schanzenköpfle. Hier genoss die Wandergruppe den schönen Ausblick über die Rheinebene. Weiter ging es zur Ruine Hirschburg, die vor allem, aber nicht nur,  von den Kindern erklettert wurde. Über den Burgenweg wanderte man dann bis zum Waldspielplatz in Leutershausen. Dort angekommen warteten schon 2 Kammeraden mit einer kleinen Stärkung in Form von Bretzeln und Getränken. Die Kinder freuten sich über die Spielmöglichkeiten dieses Rastplatzes und mussten für den letzten Teil des Weges erst wieder „eingefangen“ werden. Über den Kehrrang ging es weiter bis zur Kunzmühle in Großsachsen. Dort wurden die Wanderer, etwas verspätet, abgeholt. Doch bei einer so schönen Tour mit vielen Aussichts- und Besichtigungspunkten sowie Spielplatz für die Kinder, vergeht die Zeit schneller als vorher kalkuliert. Deshalb war es auch gut, dass das letzte Stück zurück ins Feuerwehrhaus nach Rippenweier gefahren wurde. Erschöpft und hungrig konnte man sich dann an den frisch gegrillten Steaks und Würstchen sowie den gespendeten Salaten stärken. Später wurde dann noch der Kuchen, der ebenfalls von den Angehörigen der Feuerwehr sowie des Fördervereins gespendet wurde, verzehrt. Die Angehörigen der Feuerwehr ließen es sich bis in die frühen Abendstunden gutgehen und genossen den  Vatertag.

Sogar Petrus hatte ein Einsehen und es den ganzen Tag, trotz anderer Wetterprognosen, nicht regnen lassen. Das Kommando bedankt sich bei allen Helfern, Kuchen- und Salatspendern sowie bei Erwin Fath und Karl Maydt für die Vorbereitung der Tour. Wir freuen uns auf das nächste Jahr und sind gespannt welche interessante Tour dann erwandert wird.


Bildergalerie

 

Copyright © 2017 ffw112.de - Freiwillige Feuerwehr Weinheim. Alle Rechte vorbehalten.
 

Nächste Termine

Es stehen keine Daten zur Verfügung01.01. 01:00 -



alle Termine zeigen ►►

Letzte Einsätze

Stadt
Bisher keine Einsätze in diesem Jahr vorhanden!

Sulzbach
Bisher keine Einsätze in diesem Jahr vorhanden!

Lützelsachsen-Hohens.
Bisher keine Einsätze in diesem Jahr vorhanden!

Oberflockenbach
Bisher keine Einsätze in diesem Jahr vorhanden!

Rippenweier
Bisher keine Einsätze in diesem Jahr vorhanden!

Ritschweier
Bisher keine Einsätze in diesem Jahr vorhanden!


Unsere Leistung

0,00 €
... die wir Ehrenamtlich bei 0 Einsätzen im Jahr 2017 der Stadt Weinheim eingespart haben, Brandsicherheitswachdienst ausgeschlossen.